Kategorien
Allgemein Informatik Kultur und Gesellschaft Kunst Wissenschaft und Ethik

Mensch, was ist denn mit Wasserstoff H₂?

Neue Verbrennungsmotoren von Toyota mit flüssigem Wasserstoff H₂

Generation von Vierzylinder-Motoren mit diversen Kraftstoffen auch bei Mazda und Subaru
https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/toyota-stellt-neue-verbrennungsmotoren-vor-mazda-subaru-v1/amp/

H₂-Wasserstoff-Rennwagen: Modell des H24 EVO vorgestellt

Beim Le-Mans-Veranstalter ACO (Automobile Club de l’Ouest) ist der Wasserstoff H₂ hoch im Kurs.
So sieht der H24EVO aus © ACO/H24Project
https://www.speedweek.com/24hlemans/news/223668/Wasserstoff-Rennwagen-Modell-des-H24EVO-vorgestellt.html

Wie funktioniert ein Elektrolyseur [H₂] und was bringt er im Haushalt?

Energieumwandlung und Nachhaltigkeit: Elektrolyseure als Schlüsselkomponente für die Wasserstoffwirtschaft. Getty Images/Yaorusheng
https://amp.focus.de/experts/elektrolyse-wasserstoff-profi-erklaert-wie-ein-elektrolyseur-funktioniert_id_260007970.html

Bahn produziert eigenen Wasserstoff H₂: Sie zapft dazu Oberleitungen an

Die Deutsche Bahn hat eine innovative Lösung gefunden, um klimafreundlichen Wasserstoff für ihre Züge zu produzieren. Dabei nutzt sie geschickt den Strom aus den eigenen Oberleitungen.
https://efahrer.chip.de/news/die-bahn-produziert-eigenen-wasserstoff-sie-zapft-dazu-ihre-oberleitungen-an_1019853?fbclid=IwZXh0bgNhZW0CMTEAAR0jxh_fgz8cDkD8uN0zHMf7do95plzdDVv5n6D_Gb1cwblH_HB8E0CavkM_aem_AQ0Kmos_uvhQDgGLHGLXUKsoqwcsklvg22hEFSQpXkq1YCQItK4nckaX3rFmIaCoKj2O2AqfIVpFaU8zT_IcySz6&layout=amp

120 Meter lange Superyacht kommt OHNE fossile Treibstoffe aus, aber H₂

Die Superyacht soll viel nachhaltiger sein als andere Luxus-Schiffe. Dazu setzt das Unternehmen auf Flüssigwasserstoff H₂
https://futurezone.at/amp/digital-life/120-meter-lang-superjacht-fossile-treibstoffe-wasserstoff-biodiesel/402899033

Wie lässt sich Wasserstoff H₂ in den Flughafenbetrieb integrieren?

Ein europäisches Forschungsprojekt unter Führung von Airbus soll helfen, diese Frage zu beantworten.
https://www.flugrevue.de/zivil/goliat-projekt-wie-laesst-sich-fluessigwasserstoff-in-den-flughafenbetrieb-integrieren/amp/

Wasserstoff H₂ entzweit die Wirtschaftsweisen

Die Wirtschaftsweisen haben ihre Konjunkturprognose vorgestellt. Es ist der erste gemeinsame Auftritt des Sachverständigenrats nach einem öffentlichen Krach. Der Konflikt dürfte weiter schwelen.
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Wasserstoff-entzweit-die-Wirtschaftsweisen-article24945900.html

Goldrausch bei Wasserstoff H₂

Die heutige Nachfrage, vor allem aus der Industrie, liegt bereits bei 90 Mio. Tonnen pro Jahr. Je nachdem, wie schnell die Welt die Energiewende vorantreibt, wird auch die Nachfrage nach Wasserstoff steigen. In einem Szenario mit wenig Dynamik, welches als schlechtestes Szenario gilt, würde die Nachfrage bis 2050 um „nur“ 100 % steigen. Im Basisszenario steigt die Nachfrage auf 300 Mio. Tonnen und bei einer beschleunigten Energiewende auf ungefähr 400 Mio. Tonnen. Bild: © Société Générale
https://stock3.com/news/goldrausch-bei-wasserstoff-14640907

Hoher Wasserstoff-H₂-Bedarf in der Stahlindustrie

Laut Experten benötigt Deutschland deutlich mehr Wasserstoff als gedacht – dieser soll vor allem aus dem Ausland kommen. Foto: dpa
https://www.handelsblatt.com/dpa/alternativ-energien-experten-rechnen-mit-deutlich-hoeherem-wasserstoffbedarf/29794572.html

Ältester Motorenbauer der Welt will mit E-Rückzug lieber Wasserstoff H₂

https://efahrer.chip.de/news/aeltester-motorenbauer-der-welt-macht-e-rueckzieher-lieber-doch-wasserstoff_1019735?layout=amp

H₂Fly: Millionenförderung für Entwicklung von H₂ Wasserstoffantrieb

Wasserstoff in der Luftfahrt: F&E-Projekt BALIS 2.0 startet, © H2Fly
https://www.aero.de/news-47410/Millionenfoerderung-fuer-Entwicklung-von-Wasserstoffantrieb.html
Kategorien
Allgemein Informatik Kultur und Gesellschaft Kunst Wissenschaft und Ethik

MWC 2018 Barcelona

Der Mobile World Congress MWC 2018 fand vom 26. Februar bis 1. März 2018 in Barcelona statt

https://wwww.mobileworldlive.com/

Link zu MWC

Kategorien
Allgemein Informatik Kultur und Gesellschaft Kunst Wissenschaft und Ethik

Die Automobilindustrie verändert unser Verständnis

88. internationale Auto-Salon und Zubehör vom 8. bis 18. März 2018 im Palexpo Genf

https://www.gims.swiss/Die Geneva International Motor Show (GIMS) leitete einen weiteren Paradigmawechsel ein. In allernächster Zukunft werden sich unsere Gewohnheiten und unser Verständnis des Individualverkehrs grundlegend verändern. Der Genfer Auto-Salon zeigte diese Entwicklung und präsentierte 2018 zum 88. Mal einen Gesamtüberblick. Die weltgrössten Marken sowie viele Designer und Zubehörfirmen brachten die fast 900 ausgestellten Modelle mit der Technologie von heute und morgen zum Glänzen.

Kategorien
Allgemein Informatik Kultur und Gesellschaft Kunst Wissenschaft und Ethik

Wie wahrscheinlich ist die nächste Finanzkrise?

Das World Economic Forum 2018 fand vom 23. bis 26. Januar in Davos statt

https://webcasts.weforum.org/widget/1/davos2018?p=1&pi=1&id=a0Wb000000AlFjJEAVDas jährliche Meeting des World Economic Forums (Annual Meeting) fand heuer zum 48. Mal von 23. bis 26. Januar 2018 in Davos-Klosters statt, Wie in den vorigen Jahren trafen Staatschefs, Regierungen und internationale Organisationen mit namhaften Business Leaders der Civil Society, Wissenschaftlern, Künstlern und Medienleuten zusammen. Der aufsehenerregendste Teilnehmer war wohl US-Präsident Donald Trump. Er hielt am Freitag, 26. Januar, die Abschlussrede. Den Platz der Eröffnungsrede hatten die Organisatoren zuvor bereits an Indiens Premierminister Narendra Modi vergeben. Aber diese Rede wurde dann für den Eröffnungstag vorgesehen.

Kategorien
Kultur und Gesellschaft Kunst

Bei der Malerei kommt es auf die Begabung an

Dagmar’s Flair für die Kunst nicht von ungefähr

Dagmar in einem der Malateliers

Dagmar Erath ist in Bludenz, Vorarlberg, geboren. Ihr Vater ist ein halber Walser aus dem Grossen Walsertal und ihre Mutter eine Bludenzerin. Auch ihr Ehemann, Louis A. Venetz, mit dem sie seit über 39 Jahre verheiratet ist und mit dem sie zwei Kinder hat, ist ein echter Walliser aus Stalden, Kanton Wallis (siehe auch Blog-Artikel 700 Jahre Walser in Vorarlberg – 1313 bis 2013). Schon in der Grundschule haben Dagmar’s Lehrer festgestellt, dass sie ausgezeichnet zeichnen konnte. Ihre Tante, die Lehrerin Leopoldine Erath, hat das ebenfalls erkannt und die kleine Dagmar früh gefördert. Und später, im Verlauf der Jahre, wo Dagmar sich voll und ganz den Kindern widmete, stellte sich tatsächlich heraus, dass sie sogar eine begnadete Kunstmalerin ist. Ihre Porzellanmalereien und Aquarelle wurden immer bekannter. Sie führte in der Folge sogar eine Vernissage durch (siehe unbearbeiteter MPG-Videofilm (134 MB) Dagmar’s Vernissage (MPG) oder AVI-Videofilm (422 MB) Dagmar’s Vernissage zum Downloaden). Viele Menschen bewundern Dagmar’s Malobjekte und sind sehr erfreut, so dass verschiedene Betrachter ihrer Bilder noch weitere in Auftrag gegeben haben. So nahm der Bekanntheitsgrad stetig zu, dass ich ihr hier mit Recht einen Blog-Artikel mit einer kleinen Galerie widmen kann.